Turngau Mosel-Saar e.V.
Google + Youtube Facebook TVM
Herzlich willkommen






























Volles Haus beim Kinderturnfest des Turngau Mosel-Saar e.V.

Beim Gau-Kinderturnfest am 27. Januar 2019 in Saarburg feierten mehrere hundert Familienangehörige, Vereinsbetreuer und Freunde genau 200 turnbegeisterte Kinder und Jugendliche. Auf der Tribüne war kein Platz mehr frei!
Der Turnernachwuchs kam aus folgenden Vereinen: DJK Pluwig/Gusterath, FSV Osburg, SSG Mariahof, SV Gerolstein, SV Kyllburg, TG Konz, TSC Pfalzel, TuS Trier-Euren, TuS Fortuna Saarburg, TuS Mosella Schweich, TV Bitburg, TV Ehrang, TV Hermeskeil und TV Mettendorf.
Eine erfreuliche Steigerung gegenüber den Vorjahren, was die Zahl der Teilnehmer und auch der teilnehmenden Vereine betrifft. In Saarburg fand das Gau-Kinderturnfest zuletzt vor 10 Jahren statt und der mitgliederstarke TuS Fortuna Saarburg legte sich mächtig ins Zeug. Die gut präparierte Halle des Schulzentrums Saarburg-Beurig, unzählige fleißige Helfer und eine beeindruckende Vorführung der Voltigier-Abteilung waren prima Voraussetzungen für ein gelungenes Turnfest.
Und auch die vielen Kinder und Jugendlichen gaben ihr Bestes: Sie zeigten stolz ihre Übung am Boden, vollführten mit viel Körperspannung ihre Übung am Schwebebalken, und zeigten an Sprung, Reck und Barren ihre Kraft. Selbst die Kleinsten, kaum fünf Jahre alt, waren hoch konzentriert und lächelten erleichtert, wenn sie ihre Leistung vor den Augen der KampfrichterInnen gemeistert hatten.
Strahlende Augen gab es wie jedes Jahr bei der Siegerehrung – erhielt doch jede Turnerin und jeder Turner eine schöne Medaille mit dem Turngau-Maskottchen „Turnkater Jan“. Die Urkunden wurden zunächst gebündelt an die ÜbungsleiterInnen übergeben. So können sich die Turntalente in der nächsten Turnstunde bei der feierlichen Übergabe der Urkunden in den einzelnen Turngruppen der Heimatvereine gleich nochmal bejubeln lassen.

Erstellt am:2019-02-03


Rundenwettkampf 2 2018 in Hermeskeil

Artikel folgt

Erstellt am:2018-12-09


Gau Kinderturnfest 2019

Datum 27. Januar 2019 Ort Schulzentrum Saarburg-Beurig Ausrichter TuS Fortuna 1884 Saarburg Veranstalter Turngau Mosel–Saar Zeitplan Hallenöffnung 08:50 Uhr, Einturnen 09:00 Uhr Riegeneinteilung 09:45 Uhr Meldeschluss 01. Januar 2019. Bei verspätet eingehender Meldung besteht kein Anspruch auf Teilnahme am Turnfest!

Erstellt am:2018-09-11


Turngau Mosel-Saar ermittelt Mannschaftsmeister im Gerätturnen weiblich

Pluwig. 13 Mannschaften aus sieben Vereinen (TV Hermeskeil, TV Bitburg, TV Ehrang, TG Konz, TuS Trier-Euren, TuS Mosella Schweich und DJK Pluwig/Gusterath) gingen beim Gerätturn-Pokal des Turngau Mosel-Saar in Pluwig an den Start. Von den für die Verbandsmeisterschaften in Ransbach-Baumbach qualifizierten Mannschaften erreichten der TV Hermeskeil in der jahrgangsoffenen Kür-Klasse LK2 den 6. Platz. Bei den Pflicht-Stufen-Wettkämpfen im Jahrgang 2004 kämpfte sich die TG Konz auf Platz 7, der TV Hermeskeil landete auf dem 15. Platz. Der nächste Wettkampf steht schon an. Für den 2. Rundenwettkampf am 2. Dezember in der Hochwaldhalle in Hermeskeil sind 27 Mannschaften gemeldet. Für die Wettkampfklassen 2 und 3 beginnt das Einturnen um 9 Uhr, Wettkampfbeginn ist um 9.45 Uhr, für die Wettkampfklassen 1, 4 und 5 startet das Einturnen um 12.30 Uhr, der Wettkampf beginnt um 13.15 Uhr. Zuschauer sind herzlich willkommen. Ergebnisse des Gau-Pokals in Pluwig: WK 301 – Jahrgangsoffen Verein 1. TV Bitburg 2. DJK Pluwig/Gusterath WK 302 – Jahrgang 2002 u. jünger 1. TV Ehrang 2. TuS Trier-Euren WK 303 – Jahrgang 2004 u. jünger 1. TG Konz 1. Mannschaft 2. TV Hermeskeil 3. DJK Pluwig/Gusterath 4. TG Konz 2. Mannschaft WK 304 – Jahrgang 2007 u. jünger 1. TV Hermeskeil 2. TuS Mosella Schweich 3. DJK Pluwig/Gusterath 4. TuS Trier-Euren Bildunterschrift: Der Jahrgang 2007 und jünger bei der Siegerehrung

Erstellt am:2018-12-02


Ella Bucher Rheinland-Pfalz-Meisterin P-Stufen 2018

Zwei Turnerinnen des Turngau-Mosel-Saar hatten sich für die Rheinland-Pfalz-Meisterschaften in Grünstadt qualifiziert. Merle Thielen vom TV Hermeskeil lieferte einen guten Wettkampf in der Kür modifiziert-Klasse ab, besonders am Sprung und Boden zeigte sie sehr gute Übungen. Am Schwebebalken hatte sie allerdings direkt zu Beginn Pech und stürzte gleich zweimal vom Gerät. So reichte es am Ende für einen guten siebten Platz. Ella Bucher von der TG Konz konnte sich in ihrer Altersklasse gleich zu Beginn etwas absetzen. Die beste Bodenkür aller Teilnehmerinnen vollendete dann ihren hervorragenden Wettkampf und nach zwei Jahren Vize-Titel darf sie sich nun Rheinland-Pfalz-Meisterin in den P-Stufen nennen. Herzlichen Glückwunsch euch beiden wünscht der Turngau-Vorstand!

Erstellt am:2018-08-20


Turngau Mosel-Saar e.V.